70 Jahre BBK NIEDERSACHSEN – Einladung zum Fest

Künstlerfest bild
Achtung: Verlängerung der Anmeldefrist DAS FEST: Auf vielfachen Wunsch aus den Reihen des BBK Niedersachsen wollen wir ein Fest feiern unter dem Motto Nostalgie und Verwandlung. Ein Künstlerfest, wie es in frühen Zeiten des Berufsverbandes üblich war. Man war der schlimmen Zeit entkommen, erinnerte sich an die ausgelassenen Feste der Künstler im frühen 20. Jahrhundert und feierte wieder kreative Feste. Feiern wir wieder zusammen ein Fest im Sinne der DADA Bewegung - die Künstler sind die Kunstw...
weiter

Ausschreibung zum Kunstpreis 2018, Kunstverein Wesseling e.V und Stadt Wesseling

Das Thema zum 11. Kunstpreis lautet: „Leicht. Sinn“. Ausgeschrieben sind Malerei, Fotografie, Skulpturen/Objekte. Der Kunstverein Wesseling e.V. und die Stadt Wesseling schreiben alle drei Jahre den Kunstpreis Wesseling gemeinsam aus. Der 11. Kunstpreis Wesseling 2018 ist dotiert mit 5.000 Euro. Zur Teilnahme am KUNSTPREIS 2018 muss eine digitale Bewerbung eingereicht werden. Den Link zum Bewerbungsformular finden Sie unter http://kunstverein-wesseling.de/kunstpreisbewerbung.html. Das Auss...
weiter

24 Stunden Ausstellung // LipsiusVibes 21.11.2017

Jetzt Kunstwerke einliefern! 24 Stunden Kunst. Von allen – für alle JUNGE FREUNDE Party mit 24 Stunden Ausstellung Die JUNGEN FREUNDE der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden feiern ihre jährliche Herbstparty und möchten erst- und einmalig selbst für die Kunst sorgen: Extra öffnen sie an diesem Vorabend des Buß- und Bettages die Kunsthalle für eine Ausstellung, die jeder mitgestalten kann, der zwischen 18-35 Jahren ist und sich als Künstler*in berufen fühlt. Studenten/Absolventen der Kun...
weiter

BBK Hildesheim, Jahresausstellung: Grenzgänge, 15. Oktober – 12. November 2017

"Grenzen sind in ihrem Wesen nach Trennlinien. Wer darauf sich bewegt ist ein Grenzgänger. Er bewegt sich bald in diesem, bald in jenem Territorium, mal in dieser, mal in jener Sphäre. Die Grenze – als Markierung – sagt, wer wohin gehört, auf diese oder auf die andere Seite. Grenzgänger aber sind Grenzüberschreiter, sie verweigern die Trennung, sie wollen hinaus ins Weite. Sie wollen Offenheit. Wollen das Unbegrenzte. Kunst ist per definitionem grenzüberschreitend, grenzenlos. Das hat sie mit de...
weiter

Kap-Hoorn ART – Die Zehnte – Kunst in der Halle 2018

Bereits zum zehnten Mal in Folge wird am 5. und 6. Mai 2018 in dem Hallen-Komplex der „Hafen-Ateliers Kap-Horn-Straße“ von einer der größten und ältesten Künstlergemeinschaften Bremens die Kap-Hoorn ART - Die Zehnte - Kunst in der Halle 2018 veranstaltet. Die ca. 1.800 qm großen Ausstellungs-Hallen bieten einen besonderen Ort der künstlerischen Auseinandersetzung, diesmal anlässlich der Kap-Hoorn ART - Die Zehnte - ohne Thema. 2018 können sich Bremer, überregionale und internationale Kunstschaff...
weiter

Mach den Kiosk! Ausschreibung zum Projektstipendium des hr.fleischer e.V. 2018

Der hallesche Kunst- und Projektraum hr.fleischer e.V. schreibt 2018 zum dritten Mal ein Projektstipendium aus. Professionelle Künstler*innen sind eingeladen, für den ehemaligen Zeitungskiosk an einem zentralen Knotenpunkt der Stadt Halle (Saale) ein Kunstprojekt zu realisieren, das auf diesen Ort zugeschnitten ist. Der gemeinnützige Verein hr.fleischer e.V. versteht sich als Kommunikationsplattform zwischen der Öffentlichkeit der Stadt Halle sowie Kunst- und Designschaffenden. Als Zentrum der V...
weiter

30 Jahre Kunst [ ] Raum Bremen

Im Kunst [ ] Raum Bremen ist neben der praktisch-künstlerischen Arbeit wesentlicher Inhalt die Ausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern aus dem In- und Ausland. Das 30. Jahr bietet Anlass eine Rückschau auf diese Ausstellungstätigkeit zu nehmen. Hierfür wurden alle Künstlerinnen und Künstler, die mit dem Kunst [ ] Raum Bremen zusammenarbeiten zu einer 2-teiligen Ausstellung eingeladen. Eröffnungen: Samstag, 21. Oktober um 18.30 Uhr und Samstag 4. November 2017 um 18.30 Uhr Dauer d...
weiter

Eberhard-Dietzsch-Kunstpreis für Malerei

Der „Eb-Dietzsch-Kunstpreis für Malerei“ wird von der Volksbank eG Gera • Jena • Rudolstadt seit 2008 bundesweit ausgelobt. Mit dem Preis wird erinnert an das Lebenswerk des Geraer Malers und Grafikers Eberhard (Eb) Dietzsch (1938 – 2006). Dieser mit 5.000 € dotierte Preis wird im zweijährlichen Rhythmus vergeben und ist für junge Künstlerinnen und Künstler vorgesehen, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Alle jungen Künstler/innen im Alter bis zu 35 Jahren, die über einen Hochschu...
weiter

„Kunst bewegt. Ein Roadmovie“ – Filmvorführung in den Gronauer Lichtspielen am 22.10.2018, 19:30 Uhr

Der KulturKreis Gronau lädt Sie herzlich ein: Kinovorführung des Roadmovies des BBK Niedersachsen, erstellt anlässlich des 70-jährigen Bestehens des BBK NIedersachsen von Michael Ewen, Bezirksgruppe Braunschweig. Gefördert durch das MWK Niedersachsen. Kunst bewegt! Lassen Sie sich davon überzeugen und anstecken! Im Roadmovie des BBK Niedersachsen werden viele Kilometer zurückgelegt,um Künstler und Kunst vor Ort aufzuspüren, um Motivation und Beweggründe zur Entstehung von Kunst aufzudecken! D...
weiter

Symposion »Kunst Wert – Aspekte zum Wert von Kunst für die Gesellschaft« in Berlin

Was leistet Kunst? Wer kann und soll sich Kunst leisten? Kunst Wert in Land und Kommune! Am 27. Oktober 2017 findet das Symposion »Kunst Wert – Aspekte zum Wert von Kunst für die Gesellschaft« in Berlin statt. Die Veranstaltung wird organisiert vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Der Eintritt ist frei. Programm und Anmeldung: www.bbk-bundesverband.de
weiter